Reviewed by:
Rating:
5
On 22.11.2020
Last modified:22.11.2020

Summary:

Die Episode Das letzte Konklave ist die 10.

Tote Mädchen Lügen Nicht 2 Staffel

Hannah Baker wird in einer potenziellen dritten Staffel der Netflix-Serie nicht zu sehen sein. Die Liberty High School muss sich als Angeklagter im Fall Hannah Baker vor Gericht behaupten. Zahlreiche Schüler legen in dem von Hannahs Mutter Olivia. Das Finale der zweiten Staffel „13 Reasons Why“ endete mit Gewalt, Enthüllungen und Cliffhangern. Was bedeuten die Verbrechen und.

Tote Mädchen lügen nicht (Fernsehserie)

Tote Mädchen lügen nicht: Staffel 2 (Rückblick) 2. Kassette 1, Seite B. 52 Min. Hannah freundet sich mit Jessica und Alex, zwei anderen neuen Schülern, an. Das Finale der zweiten Staffel „13 Reasons Why“ endete mit Gewalt, Enthüllungen und Cliffhangern. Was bedeuten die Verbrechen und. Da Hannah auch Straftaten schildert, wollen die meisten verhindern, dass die Kassetten öffentlich bekannt werden. Staffel 2[Bearbeiten |.

Tote Mädchen Lügen Nicht 2 Staffel Teile den Artikel Video

Tote Mädchen lügen nicht: Staffel 2 - Das Ende erklärt \u0026 unsere Meinung - TF-Films ft. Timotainment

Muss "Tote Mädchen lügen nicht" verboten werden? Originaltitel: Bye Erstausstrahlung: Zwei Wochen nach der Selbsttötung seiner Mitschülerin Hannah Baker erhält Kudos Deutsch High-School-Schüler Clay Jensen ein Päckchen. In: 20min. Originaltitel: Smile, Bitches!

Die Fortsetzung wirkt daher ein wenig bemüht und wie bereits erwähnt hat sie auch im Gegensatz zu Staffel 1 ihre Längen. Das hängt damit zusammen, dass Staffel 2 sich fast als lupenreines Gerichts-Drama entpuppt.

Natürlich ist es wichtig zu sehen, dass Hannahs Eltern schwer unter ihrem Tod leiden bzw. Aber für mein Empfinden verliert die Geschichte dadurch ein wenig seinen Zauber, dass Hannahs Tapes nun für jedermann hörbar sind und durch widersprüchliche Erzählungen auch Hannahs Bild für viele zerstört wird.

Ein weiterer Kritikpunkt: Clay ist immer noch unsterblich in Hannah verliebt und kommt über ihren Tod nicht hinweg, führt aber eine Beziehung mit der ebenfalls labilen Skye.

Das ist dann der nächste Punkt, der mir eigentlich nicht so gut gefällt: Muss man aus dieser wichtigen Geschichte eine Esoterik-Nummer machen, nur um Katherine Langford mit ausreichend Screentime beglücken zu können?

Für mein Empfinden hätte man noch massig Rückblenden zeigen können, die ebenfalls dazu geführt hätten, dass Hannah immer noch Teil der Geschichte ist.

Aber so als Quasi-Geist, der zum Schluss dann auch tatsächlich noch durch eine Pforte ins Licht marschiert? Nee, das ist mir irgendwie zu viel.

All das in Summe führt dazu, dass vieles von dem Zauber der ersten Staffel verloren gegangen ist. Empfehle ich euch trotzdem, auch die zweite Staffel zu sehen?

Ja, unbedingt! Auch, wenn es manchmal wirkt, als wäre der Serie ein Buzzword-Bingo vorausgegangen und man sich an Begriffen wie Suizid, Depression, Mobbing, Mass-Shooting usw entlang hangelt: 13 Reasons why spricht diese Dinge an.

Sie werden weiterhin ohne viel Rücksicht auf zarte Gemüter angesprochen und ich denke, dass das genau richtig ist. Wie weiter oben bereits erwähnt, zeigen sich die Köpfe hinter der Serie sehr bemüht, begleitend zur zweiten Staffel dafür zu sorgen, dass sich vermeintlich gefährdete Personen die Folgen gar nicht erst anschauen und andererseits jeden anderen für diese Themen sensibilisieren möchten.

Der beste Beweis für die Dringlichkeit, über all das zu sprechen, ist ja wohl die Tatsache, dass es pünktlich zum Start der zweiten Staffel am Mai in den USA auch tatsächlich wieder so ein Mass-Shooting an einer Schule mit Todesopfern gab.

Ich finde die Idee klasse, eine solche Serie mit seinen Heranwachsenden zusammen zu betrachten und zu besprechen.

Ich finde es wichtig, all diese Themen in die Welt zu schreien, weil es immer mehr Menschen gibt, die mit dem Gefühl leben, dass ihre Probleme sie erdrücken und sie die einzigen sind, die sich damit herumschlagen.

Ich mag es, dass in der Serie ein Vertrauenslehrer zu sehen ist, der sich einen kapitalen Bock geschossen hat, obwohl er seiner Arbeit mit besten Absichten nachgeht.

Auch wir Erwachsenen versuchen nämlich, irgendwie durch den Tag zu kommen und richtige Entscheidungen zu treffen und ja — auch wir Erwachsenen greifen dabei manchmal gehörig daneben, manches mal leider auch mit schlimmen Konsequenzen.

Daher ist es richtig, all diese Dinge aufzuzeigen. Das ist eher schlecht für jemanden, der einfach nur auf eine gut erzählte Geschichte hofft.

Würde ich der ersten Staffel fünf von fünf Sternen verpassen, so muss ich für die zweite Staffel mit vier Sternen ein wenig niedriger ansetzen.

Es lohnt also absolut, auch als Fan der ersten 13 Episoden am Ball zu bleiben und hätte ich ein Kind im Teenager-Alter — ich würde mir mit ihm zusammen 13 Reasons why anschauen.

Die Konsequenz, mit der wichtige Themen angegeben werden, die stark geformten Charaktere und erneut ein toller Soundtrack sorgen dafür, dass ich auch für die zweite Staffel trotz verschiedener Schwächen den Daumen nach oben gebe.

Es ist für mich jetzt eine Art Hassliebe: Hier und da passt es einfach nicht, aber man muss dennoch bis zum Ende ausharren und weiterschauen.

Habt ihr das Gefühl, dass euer Leben ausweglos ist und plagen euch vielleicht sogar suizidale Gedanken? Schnappt euch jemanden zum Reden!

Vertraut euch Freunden oder Familie an — eine Situation ist niemals so bedrohlich, dass sich nicht ein deutlich besserer Weg findet als ein Selbstmord.

Diese Telefonate tauchen übrigens weder im Einzelverbindungsnachweis noch auf der Telefonrechnung auf. Somebody Else - The Szene: Olivia und Tony unterhalten sich in der Apotheke.

Skye und Clay liegen im Bett. Abspann folgt. Song: Anhören: Breaking Free - Night Riots Szene: Song ist zu Beginn der Folge zu hören.

Clay ist im Krankenhaus und erkundigt sich nach Skye. I Saw You Close Your Eyes - Local Natives Szene: Jessica macht ihre Aussage. Rückblende: Sie macht sich bereit fürs Gericht.

Jessica unterhält sich vor der Verhandlung mit ihrer Mutter. Lovelife - Phoenix Szene: Jessica, Alex und Hannah küssen sich gegenseitig.

How It Ends - Great Elk Szene: Clay und Tony unterhalten sich im Monet's. Promise Not to Fall - Human Touch Szene: Jessica weint. Marcus liegt im Bett.

Justin nimmt Drogen. Song: Anhören: Sevens - Moon Duo Szene: Song ist am Anfang der Folge zu hören. Marcus macht seine Aussage. Clay versucht Justin aufzuwecken.

Chloe, Zach und Bryce unterhalten sich. Why Can't I Touch It? Kiss - Pale Waves Szene: Rückblende: Hannah leiht den Jeep aus.

Dance with Me - Lords of the New Church Szene: Chole und Bryce küssen sich. Pillar of Truth - Lucy Dacus Szene: Am Strand: Alex und Jessica unterhalten sich.

Song: Anhören: Damaged Goods - Gang of Four Szene: Song ist direkt am Anfang der Folge zu hören. Ryan macht seine Aussage.

Tyler und Cyrus machen T-Shirts. Maniac - John Maus Szene: Tyler und Cyrus laufen mit ihren T-Shirts durch die Schule.

Tyler wird in das Büro von Mr. Porter gerufen. My Mistake - Mrch Szene: Rückblende: Hannah und Ryan sitzen ihn Hannahs Zimmer.

Sie lesen Gedichte. Tinseltown Swimming in Blood - Destroyer Szene: Rückblende: Hannah und Ryan sitzen Hannahs Zimmer.

Ryan klaut ein Gedicht von ihr. Will You Be By Me? Seine Mutter will kurz darauf mit ihm sprechen. Wie das Streaming-Unternehmen auf die Forderungen des PTC reagierte, ist noch unklar.

Cindy Holland, Vice President of Netflix Originals und damit auch mitverantwortlich für die Produktion von "Tote Mädchen lügen nicht", beantwortete GLAMOUR.

Wir glaubten alle vor allem auch an die Vision von Serienschöpfer Brian Yorkey: Er wollte die Themen des Buches ins Serienformat transportieren und gerade die schwierigen Punkte [wie Hannahs Selbstmord oder Jessicas Vergewaltigung] beim Teenager-Publikum direkt ansprechen — ohne irgendetwas zu beschönigen.

Das Buch war ein weltweiter Erfolg und wir wussten, dass wir mit dieser Serie Fans und vielleicht auch Feinde bekommen würden.

Die Serie sollte junge Erwachsene auf Augenhöhe erreichen und keinesfalls belehrend wirken. Und wenn man sich die Studie der North Western University ansieht, die in dem Zusammenhang durchgeführt wurde, haben wir die Zuschauer deshalb erreicht, gerade weil wir sie direkt angesprochen haben.

Das Teenager-Publikum hat demnach von der Serie gelernt, mehr aufeinander und die Gefühle der Mitmenschen zu achten. Ich denke, das ist sehr wichtig und es ist bemerkenswert, wenn das eine Fernsehserie auslösen kann.

Nicht nur besorgte Eltern und deren Kritik an der Show bereiteten den Schaupielern von "Tote Mädchen lügen nicht" Sorgen: Aufgrund von Waldbränden musste die Produktion der Netflix-Serie am 9.

Oktober kurzfristig eingestellt werden. Allein in der Woche vom 2. Oktober gab es über 20 Waldbrände in der Region in Nord-Kalifornien, in der die Serie gedreht wird.

Die Dreharbeiten wurden Mitte Oktober weitergeführt. Am Dezember war die zweite Staffel von "Tote Mädchen lügen nicht" dann endlich im Kasten!

Das gab Selena Gomez auf Instagram bekannt. Die Jährige bedankte sich bei allen beteiligten Personen, die für die zweite Staffel zurückgekommen sind.

Den Drehschluss feierte Selena Gomez gemeinsam mit dem Cast und der Crew mit einem Dinner. Unter anderem mit dabei: Dylan Minnette alias Clay Jensen und Katherine Langford, die für ihre Rolle als Hannah Baker für einen Golden Globe nominiert war.

Netflix-News: Gute Serien kennen keine Grenzen. Serien für die Seele: Die 23 besten Serien der GLAMOUR-Redaktion. Lesen Sie hier unsere Kritik zu Staffel 2 von "13 Reasons Why".

Mode Beauty Frisuren Lifestyle Shopping Liebe Stars Abo Glamunity. Newsletter Suche. Mode Beauty Frisuren Lifestyle Shopping Liebe Stars. Gewinnspiele Horoskope Magazin.

Die 13 Folgen sind nicht nur als Staffel enttäuschend, sie beschädigen auch retrospektiv die erste Staffel.

Weil viele Aussagen von Hannah im Nachhinein angezweifelt werden, bekommt die erste Staffel einen ganz neuen Ton und der Zuschauer sieht Hannah mit anderen Augen.

Dass die Serie sie als Vision von Clay zurückbringt, ist eine der schockierendsten Serien-Entscheidungen der letzten Jahre. Wenn Clay als Visualisierung eines inneren Monologs mit Hannah redet und auch noch Ratschläge erhält, wirkt es fast als sei sie noch am Leben.

Ein fatales Signal. Das Schlimmste ist jedoch, wie die Autoren um Showrunner Brian Yorkey die Geschichte von Tyler weiterführen.

Am Ende der ersten Staffel wurde angedeutet, das Mobbingopfer könnte einen Amoklauf an der Schule machen. Verschiedene Schüler werden als potenzielle Amokläufer aufgebaut und immer wieder deutet die Serie an, es könne jetzt so weit sein.

Das Thema ist zu ernst für so eine verantwortungslose Art der Darstellung, man stelle sich einmal vor, die erste Staffel hätte in jeder zweiten Folge einen möglichen Suizid angedeutet.

Denn wenn man sieht, wie minutiös und ehrlich die Serie die Traumaverarbeitung von Vergewaltigungsopfer Jessica und den Suizid-Überlebenden Alex behandelt, erkennt man was die zweite Staffel hätte leisten können.

"Tote Mädchen lügen nicht": Starttermin der zweiten Staffel. Der Starttermin für die zweite Staffel von "Tote Mädchen lügen nicht" (Originaltitel: "13 Reasons Why") steht seit 1. Mai endlich fest: Am Mai geht Hannahs und Clays Geschichte in eine neue Runde. Die 13 neuen Folgen sind im Stream bei Netflix abrufbar. Tote Mädchen lügen nicht: Up-Dates zu Staffel 2 Mit Klicks auf die unterlegten Links erfahrt ihr, wer Hannah Baker in Staffel 2 ersetzt, und welche Änderungen Netflix für die Fortsetzung der. 14 rows · Tote Mädchen lügen nicht, Staffel 2 online anschauen. Auch in HD verfügbar - 8/ Episodenführer Season 2 – Seit Hannahs Selbstmord sind einige Monate vergangen. Clay ist mittlerweile in einer Beziehung mit Skye und der Gerichtsprozess. Da Hannah auch Straftaten schildert, wollen die meisten verhindern, dass die Kassetten öffentlich bekannt werden. Staffel 2[Bearbeiten |. Am Mai wurde von Netflix angekündigt, dass es eine zweite Staffel von Tote Mädchen lügen. Das Finale der zweiten Staffel „13 Reasons Why“ endete mit Gewalt, Enthüllungen und Cliffhangern. Was bedeuten die Verbrechen und. Aber 13 Reasons why hat mit mir andere Dinge angestellt. My Stream Victoria - Mrch Szene: Rückblende: Hannah und Ryan sitzen ihn Hannahs Zimmer. Originaltitel: Bye Erstausstrahlung: Die 2. Um diese Inhalte zu sehen, akzeptieren Hiberfil.Sys Löschen Windows 10 bitte unsere Cookies. Der Starttermin für die zweite Pook Höhle Der Löwen von "Tote Mädchen lügen nicht" Originaltitel: "13 Reasons Why" steht seit 1. In der 2. Gewinnspiele Horoskope Magazin. Start Again feat. Bitte anmelden arrow. In Neuseeland kam es sogar zu Warnungen, dass Zuschauer unter 18 Jahren die Netflix-Serie nur mit ihren Eltern zusammen schauen sollten. Recap: Die erste Staffel Spulen wir nochmal kurz zurück: Ende März ging die Serie an den Start, in der es primär um Suizid ging. Jetzt Staffel 1 von Tote Mädchen lügen nicht und weitere Staffeln komplett als gratis HD-Stream mehrsprachig online ansehen. % Kostenlos Online + Serien. Die Serie "Tote Mädchen lügen nicht" wurde stark kritisiert, weil sie Vergewaltigungen und eine explizite Selbstmord-Szene zeigte. Netflix reagierte und setzte in Staffel 1 Warnungen an den. Tote Mädchen lügen nicht (Originaltitel: 13 Reasons Why, englisch für „13 Gründe, warum“) ist eine US-amerikanische Fernsehserie, die auf dem gleichnamigen Roman von Jay Asher basiert. Die erste Staffel wurde am März auf Netflix veröffentlicht. Tote Mädchen lügen nicht Staffel 2 stream Deutsch Tote Mädchen lügen nicht Staffel 2 with,. Watch USA Coming of Age-Serie, Drama stream HD. Ein Release-Date für Staffel 2 von "Tote Mädchen lügen nicht" ist noch nicht bekannt. Bis werden wir uns aber wohl mindestens noch gedulden müssen, ehe die Geschichte von Hannah Baker weitergeht.

Tote Mädchen Lügen Nicht 2 Staffel kann sein, die vierte Hitparade Deutschland von Blacklist. - Staffel 2 auf DVD und Blu-ray

Mode Beauty Frisuren Lifestyle Shopping Liebe Stars. Februarabgerufen am 3. Die Dreharbeiten wurden Mitte Oktober weitergeführt. Tote Mädchen lügen nicht.

Tote Mädchen Lügen Nicht 2 Staffel Pressemitteilung enthlt bestimmte Aussagen, will er ihn zur Rede Tote Mädchen Lügen Nicht 2 Staffel. - Never Forget Der 90er-Podcast

Als Frankreich österreich, Ani und die Anderen dies erfahren, verändern sie ihre Zeugenaussagen dementsprechend, damit es so aussieht, als hätte Montgomery Bryce ermordet.
Tote Mädchen Lügen Nicht 2 Staffel
Tote Mädchen Lügen Nicht 2 Staffel

Facebooktwitterredditpinterestlinkedinmail

3 Gedanken zu “Tote Mädchen Lügen Nicht 2 Staffel”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.