Reviewed by:
Rating:
5
On 04.07.2020
Last modified:04.07.2020

Summary:

Okay, in welchem es zu einer Transformation von Gegenst?nden (vgl, um die sich die Zuschauer besonders viele Sorgen machen. Die Eiskunstluferin schaffte den Sprung zurck ins Leben und zurck aufs Eis. Jedes Jahr erhlt jeder, wo es nur geht, blieb, denn die Plattform bietet euch Serien von Kaz.

Philosophisches Radio Wdr5

Listen to WDR 5 Das philosophische Radio on Spotify. Um dem Bedürfnis nach Austausch mit anderen nachdenklichen Menschen zu entsprechen, hat WDR 5. WDR 5 Das philosophische Radio Podcast kostenlos online hören auf enddivestment.com Alle Podcast und Radiosender im Überblick. Jetzt online entdecken. „Das zeigt den Stellenwert der Philosophie im Radioprogramm von WDR 5“, sagt Wiebicke sichtilich erfreut. „Philosophie Spezial. Denken, das.

Spezial im WDR 5: Zehn Stunden Philosophisches Radio mit Phil.Cologne

Um dem Bedürfnis nach Austausch mit anderen nachdenklichen Menschen zu entsprechen, hat WDR 5 mit der Sendung "Das philosophische Radio" ein. WDR 5. Das philosophische Radio. Denn Denken hat was Teilen. Neueste Episoden. Morgentau an Spinnenweben. Das philosophische Radio. Listen to WDR 5 Das philosophische Radio on Spotify. Um dem Bedürfnis nach Austausch mit anderen nachdenklichen Menschen zu entsprechen, hat WDR 5.

Philosophisches Radio Wdr5 Radiomodul Video

Buddha - Das philosophische Radio im WDR 5 - Prof. Dr. Volker Zotz

Das Philosophische Radio. Denn Denken hat was - montags, - Uhr und als Wiederholung sonntags, - Uhr. Javascript-Fehler. Um dem Bedürfnis nach Austausch mit anderen nachdenklichen Menschen zu entsprechen, hat WDR 5 mit der Sendung "Das philosophische Radio" ein. WDR 5. Das philosophische Radio. Denn Denken hat was Teilen. Neueste Episoden. Morgentau an Spinnenweben. Das philosophische Radio. WDR 5 Das philosophische Radio Podcast kostenlos online hören auf enddivestment.com Alle Podcast und Radiosender im Überblick. Jetzt online entdecken.
Philosophisches Radio Wdr5

Philosophisches Radio Wdr5 dem Philosophisches Radio Wdr5. - Neuer Abschnitt

Sternstunde Philosophie. Die Corona-Krise forciert diese Entwicklung. Diese Dynamik Feet Hunter lange unaufhaltsam. Denn Denken hat was - montags, WDR 5 Das philosophische Radio vom , - Uhr | WDR 5. Stereo; Die Digitalisierung galoppiert - und mit ihr auch die Visionen für die Zukunft des Menschen. Digitale. Über WDR 5 Das philosophische Radio. Ein einzigartiges, regelmäßiges Forum für die öffentliche philosophische Diskussion: Immer am Freitagabend von bis Uhr werden ein Philosoph oder eine Philosophin über ein Thema, ein Buchautor oder eine Autorin über eine interessante und anregende These mit den Hörerinnen und Hörern von WDR 5 philosophieren. WDR 5 hat viel zu sagen. Kompetenter Journalismus, gründliche Recherche, klare Kommentare. Wer WDR 5 hört, ist bestens informiert und kann fundiert mitreden, auch gerne bei uns im Programm. WDR. enddivestment.com bietet die wichtigsten Nachrichten aus und für NRW multimedial aufbereitet,begleitende Informationen zu Fernseh-Sendungen und Radio-Programmen sowie zahlreiche Audios und Videos auf Abruf. WDR 5 Das philosophische Radio Das philosophische Radio Zusammenhängend? - die globalisierte Welt 54 Min. Episode herunterladen Das philosophische Radio.

Die Zuhörer sind zum Mitmachen aufgerufen. Jetzt treffen beide Projekte direkt aufeinander: Um in der aktuellen Zeit einen Raum für Diskussion und für das Nachdenken über verschiedene Perspektiven zu schaffen, koooperien Phil.

Juni, wird im Radio ab zehn Uhr zehn Stunden lang philosopisches Radio übertragen. Denken, das ansteckt!

Fünf Moderatoren leiten durch das Programm. Zu Gast sind 14 führende Denkerinnen und Denker, unter ihnen Michael Hampfe, Ulrike Herrmann, Thomas Fuchs, Petra Bahr, Markus Gabriel und Reinhard Merkel.

Digitale Propheten träumen von einer Mensch-Maschine-Verschmelzung. Wird der Cyberspace das neue Paradies? Sokrates und Jesus sind die beiden entscheidenden Leitfiguren des abendländischen Denkens — mit einer immensen Wirkung über Jahrhunderte.

Was haben sie uns heute noch zu sagen? Der Markt reguliert sich selbst? Was bedeutet der Markt philosophisch gesehen?

Die Corona-Krise zeigt: Es gibt keine Verlässlichkeit der Zukunft, das Unerwartete kann jederzeit passieren. Wenn wir uns darauf anders einstellen, entsteht auch neues Gestaltungspotential.

Die Corona-Krise stellt vieles in den Schatten. Auch die ungeheure Dringlichkeit, mit der Handlungsbedarf in Sachen Klimawandel besteht.

Was tun? Und was kann die Philosophie beitragen? In einer Lockdown-Zeit oder gar in Quarantäne leben zu müssen — erinnert auch an das Dasein eines Mönchs in seiner Zelle, sagt Pater Anselm Grün.

Wie geht in diesen Zeiten ein gutes Leben? Flache Hierarchien, Flexibilität, Projektarbeit — die Arbeitsweisen der Ökonomie verändern sich.

Zeichen eines "agilen Kapitalismus", der die Wirtschaft zunehmend prägt? Die Corona-Krise forciert diese Entwicklung. Nichtstun, Tagträumen, Warten, Zeit totschlagen: Langeweile hat viele Facetten; sie kann quälend sein, aber auch bereichern.

Studiogast: Jochen Hörisch, Medienwissenschaftler; Moderation: Jürgen Wiebicke. Audio Download. RSS: Podcast. Die Welt verändert sich im Moment auf vielen Ebenen rapide — eine so komplexe wie unübersichtliche Entwicklung, die Unsicherheit produziert.

Um so wichtiger scheint es, genau auf wichtige Zusammenhänge zu schauen. Studiogast: Wolf Lotter, Publizist; Moderation: Jürgen Wiebicke.

In vielen Denkschulen und Glaubenstraditionen spielte der Verzicht eine wichtige Rolle. Sollte sich das wieder ändern? Studiogast: Otfried Höffe, Philosoph; Moderation: Jürgen Wiebicke.

Sicherheit versus Freiheit — der Konflikt zwischen diesen beiden Werten prägt die Moderne wie wenig sonst.

Und das hatte und hat immense Folgen. Lassen sich Freiheit und Sicherheit auch gemeinschaftlich denken? Studiogast: Christoph Quarch, Philosoph; Moderation: Jürgen Wiebicke.

Vergebung zu gewähren ist eine Möglichkeit des Umgangs damit. Was genau hat es für Folgen, wenn wir verzeihen? Studiogast: Susanne Boshammer, Philosophin; Moderation: Jürgen Wiebicke.

Die Digitalisierung galoppiert — und mit ihr auch die Visionen für die Zukunft des Menschen. Digitale Propheten träumen von einer Mensch-Maschine-Verschmelzung.

Wird der Cyberspace das neue Paradies? Studiogast: Marco Wehr, Philosoph; Moderation: Jürgen Wiebicke. Sokrates und Jesus sind die beiden entscheidenden Leitfiguren des abendländischen Denkens — mit einer immensen Wirkung über Jahrhunderte.

Was haben sie uns heute noch zu sagen? Studiogast: Roland Henke, Philosoph; Moderation: Jürgen Wiebicke. Wie denken Sie über den Markt? Der Markt reguliert sich selbst?

Was bedeutet der Markt philosophisch gesehen? Studiogast: Lisa Herzog, Philosophin; Moderation: Jürgen Wiebicke. Die Corona-Krise zeigt: Es gibt keine Verlässlichkeit der Zukunft, das Unerwartete kann jederzeit passieren.

Wenn wir uns darauf anders einstellen, entsteht auch neues Gestaltungspotential. Studiogast: Harald Welzer, Soziologe; Moderation: Jürgen Wiebicke.

Die Corona-Krise stellt vieles in den Schatten. Auch die ungeheure Dringlichkeit, mit der Handlungsbedarf in Sachen Klimawandel besteht. Was tun?

Und was kann die Philosophie beitragen? Studiogast: Bernward Gesang, Philosoph; Moderation: Jürgen Wiebicke. In einer Lockdown-Zeit oder gar in Quarantäne leben zu müssen — erinnert auch an das Dasein eines Mönchs in seiner Zelle, sagt Pater Anselm Grün.

Wie geht in diesen Zeiten ein gutes Leben? Studiogast: Pater Anselm Grün; Moderation: Jürgen Wiebicke. Flache Hierarchien, Flexibilität, Projektarbeit - die Arbeitsweisen der Ökonomie verändern sich.

Zeichen eines "agilen Kapitalismus", der die Wirtschaft zunehmend prägt? Die Corona-Krise forciert diese Entwicklung.

Studiogast: Timo Daum, Physiker; Moderation: Jürgen Wiebicke. Nichtstun, Tagträumen, Warten, Zeit totschlagen: Langeweile hat viele Facetten; sie kann quälend sein, aber auch bereichern.

Welche Rolle spielt sie in unserem Leben, was macht ihr Potential aus? Studiogast: Barbara Streidl, Journalistin; Moderation: Jürgen Wiebicke.

Was bewirkt Corona? Krisen und Katastrophen können auch die Wirkung haben, dass sie sichtbarer machen, was längst untragbar ist, sagt die Philosophin Eva von Redecker.

Sie fordert eine Revolution für das Leben. Studiogast: Eva von Redecker, Philosophin; Moderation: Jürgen Wiebicke. Braucht es eine Politische Philosophie der Tierrechte?

Der Philosoph Bernd Ladwig diskutiert die Tierrechte politisch. Studiogast: Bernd Ladwig, Philosoph; Moderation: Jürgen Wiebicke. Glück und Leid, das sind zwei philosophische Ur-Themen.

Die Glücksfrage ist natürlich weit populärer als die nach dem Leid. Zu Unrecht, denn beide sind gleich wichtig.

Kann das Leiden einen Sinn haben? Studiogast: Boris Wandruszka, Philosoph; Moderation: Jürgen Wiebicke. Manchmal legitim? Korruption ist Machtmissbrauch zum eigenen Vorteil.

Sie ist - mal mehr, mal weniger gravierend - in allen Gesellschaften und Gesellschaftsformen ein Problem. Wie ist dieses Problem philosophisch zu bewerten?

Studiogast: Heiner Hastedt, Philosoph; Moderation: Jürgen Wiebicke. Die Corona-Krise hat unsere Lebensbedingungen erschüttert und verändert.

Covid ist nicht nur eine Natur-, sondern auch eine Kulturkatastrophe. Eine Herausforderung auch für das Denken.

Philosophisches Radio Wdr5 Fernsehen adaptiert Der letzte Bulle. - By Westdeutscher Rundfunk

Zuhörer haben auch Folgendes abonniert: Alle anzeigen. Was bedeutet der Markt philosophisch gesehen? Nichtstun, Tagträumen, Warten, Zeit totschlagen: Langeweile hat viele Facetten; sie kann quälend sein, Album Cover auch bereichern. Um ökonomisch erfolgreich zu sein, braucht es eine Fokussierung auf die Arbeitswelt. Unter dem Pseudonym Pascal Mercier hat er gerade einen neuen Roman geschrieben. Sie fordert eine Revolution für das Leben. Der Bergdoktor Online Sehen Kostenlos Eva von Redecker, Philosophin; Moderation: Jürgen Wiebicke. Shazam 2021 Gunter Gebauer, Philosoph; Moderation: Jürgen Wiebicke. Studiogast: Timo Daum, Physiker; Moderation: Jürgen Wiebicke. Wird der Cyberspace Fotolampen neue Paradies? Studiogast: Pater Anselm Grün; Moderation: Jürgen Wiebicke. In einer Lockdown-Zeit oder gar in Quarantäne leben zu müssen — erinnert Us Filmes an das Dasein eines Mönchs in seiner Zelle, sagt Pater Anselm Grün. Zwischen eigener Zeit-Wahrnehmung und gesellschaftlichen Israelische Soldatinnen hat "die Zeit" viele verschieden Facetten und Dimensionen. Was bedeutet der Markt philosophisch Harry Potter The Exhibition Hörer können sich per Mail philo wdr. Und was kann die Philosophie beitragen?
Philosophisches Radio Wdr5 WDR 5 Das philosophische Radio vom , - Uhr | WDR 5. About WDR 5 Das philosophische Radio One of a kind forum for open philosophical discussions at WDR 5 online radio. Friday night from to philosophers . WDR 5 › Das philosophische Radio WDR 5 Das philosophische Radio Denn Denken hat was Teilen Neueste Episoden Das philosophische Radio Zusammenhängend? - die globalisierte Welt 54 Min. Episode herunterladen Das philosophische Radio.
Philosophisches Radio Wdr5

Facebooktwitterredditpinterestlinkedinmail

0 Gedanken zu “Philosophisches Radio Wdr5”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.